>

Baba Shrimps

Zurück zur Übersicht

Zeitgenössische Popmusik aus Zürich

Impressionen

Kurzinfos

  • Über 200 Gigs in allen namhaften Clubs der Schweiz und zahlreiche Festivalauftritte (Gurtenfestival, Zürich Openair etc.)
  • Support Act für «Kings of Leon» & «Kodaline»
  • Neustes Album "Our Road to Rome" 2017
  • Single "Hurry Hurry" 2017

Bandbeschreibung

Baba Shrimps, das sind drei Musiker mit einer umwerfenden und herzerwärmenden Interpretation von zeitgenössischer Popmusik

 

Kurz vor der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Neon“ (2014) wurde die Band vom Label Sony Music unter Vertrag genommen. Das Album war ein grosser Überraschungserfolg und platzierte sich prominent in den Schweizer Charts. Die Band spielte über 200 Konzerte in Clubs und an Festivals und eröffnete für „Kings of Leon“ und „Kodaline“. Das Trio mit Adrian Kübler (Vocals/Guitar), Moritz Vontobel (Drums) und Luca Burkhalter (Keys) hat mit Produzent David Kosten, der für seine Arbeit mit „Everything Everything“, „Bat for Lashes“ und „Marina and the Diamonds“ bekannt wurde, in London das neue Album „Road to Rome“ aufgenommen.

 

Die jüngste Sinlge "Hurry Hurry" wurde von Medalliengewinnern und Spezialisten aus Musik, Sport und Marketing des SRF als Hymne der Fernseh-, Online- und Radioberichterstattung zu den olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang gewählt. Passend zur Singleauskopplung «Walk A Mile» überquerte das Trio im darauffolgenden Herbst die Alpen und reiste tatsächlich in die ewige Stadt. Die letzte Etappe bestritten die Musiker auf ihrer Italien-Tour mit dem Camper vom Tessin bis nach Rom.

 

 

Bandinformationen

Programm-Gestalter, Programm Pop/Rock, Urban and more

Beschreibung als PDF herunterladen



Newsletter abonnieren

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch die Newsletter-Software dodeley einverstanden.