>

200 Jahre «Cordon Bleu»

200 Jahre alt soll das weiterherum beliebte «Cordon Bleu» dieses Jahr werden - der Legende nach wurde das weltberühmte Schnitzel gar in einem Briger Restaurant erstmals aufgetischt. Und ebendiese kulinarische Besonderheit wird Ende August gefeiert!

Wer kennt es nicht, dieses herrlich panierte, mit Käse und Schinken gefüllte Schnitzel! Nur wenige aber wissen, dass die beliebte Fleischspezialität in einem Briger Restaurant erfunden worden ist - zumindest der Legende nach. Zugegeben: Die Herkunft des Cordon Bleus ist nicht abschliessend geklärt, doch verschiedene Quellen weisen auf Brig als Ursprungsort hin. Dieser Mythos soll nun in diesem Jahr belebt werden.

1. Kulinarisches Alpenstadtfest im Zeichen des «Cordon Bleu»

Am Freitag, 24. August und Samstag 25. August 2018 wird nun die Legende im Briger Stadtzentrum gefeiert. Verschiedenste Restaurants und diverse Standbetreiber sind mit dabei und werden Kulinarisches und Handwerkliches anbieten. Auch für Unterhaltung ist gesorgt. Am Freitag wird zu den Klängen vom «Trio Kohlbrenner» getanzt und am Samstag mit dem «Duo Atlantis» gefeiert.

Alle weiteren Informationen finden sich unter:
www.cbb-1818.ch
www.facebook.com/cordon.bleu.brig

Zurück

Newsletter abonnieren

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch die Newsletter-Software dodeley einverstanden.