>

Stefanie Heinzmann an der José Carreras Gala 2017

An der Seite von Gastgeber und Moderator José Carreras zeigten am vergangenen Donnerstag, 14. Dezember 2017 zahlreiche Stars ihre Verbundenheit mit Leukämie-Patienten und sammelten gemeinsam Spenden in der Höhe von mehr als 3,2 Millionen Euro im Kampf gegen Leukämie und andere schwere Blut- und Knochenmarkserkrankungen. Auch Stefanie Heinzmann engagierte sich an dem Abend und war als musikalischer Gast mit dabei.

Mit der José Carreras Gala und viele weiteren Aktionen hat die José Carreras Leukämie-Stiftung bislang über 200 Millionen Euro an Spenden generieren können. «Unsere Ziele sind es, über Leukämie aufzuklären, gegenüber den Patienten und deren Familien Solidarität zu zeigen sowie Forschungs-, Struktur- und Sozialprojekte zu fördern, die dazu beitragen, Leben zu retten und Leid zu lindern», erklärt Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung.

Die 23. José Carreras Gala wurde auch 2017 erneut ein ganz besonderes Ereignis. Zum ersten Mal fand Deutschlands herausragende Benefizveranstaltung in München, dem Sitz der José Carreras Leukämie-Stiftung statt. Gemeinsam mit Jonas Kaufmann, David Garrett und der Spider Murphy Gang haben auch Stefanie Heinzmann, voXXclub und weitere Stars wie Anastacia, Roland Kaiser, Katie Melua oder Wincent Weiss zugesagt, José Carreras im Kampf gegen schwere Blut- und Knochenmarkserkrankungen zu unterstützen. Die Sendung wurde auf SAT.1 Gold live übertragen, alle weiteren Informationen finden sich auf der Stiftungs-Website unter www.josecarrerasgala.de

(Quelle: www.josecarrerasgala.de, Foto: Agentur Schneider-Press, ©Frank Rollitz)

Zurück

Newsletter abonnieren

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch die Newsletter-Software dodeley einverstanden.